Sie sind hier: Dokumentarfilme Dûr- Fremde  
 FILMVERLEIH
Spielfilme
Dokumentarfilme
Kurzfilme
Verleihbedingungen

Dokumentar: Dûr - Fremde
 

Der Regisseur zeichnet eindringlich das Porträt seines kurdischen Heimatdorfes Pertek, in dem fast nur noch alte Menschen Leben.
Der kriegeriche türkisch-kurdische Konflikt, vertrieb die jüngeren Bewohner in den Westen der Türkei bzw. nach Europa. In alle Hilmmelsrichtungen verstreut, erzählen die Menschen aus Pertek

 
Credits 

Regie, Buch, Kamera
Kazım Öz 
Technische Informationen
Türkei 2004, türkische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Betacam 


Festival & Preise 


Filmfestival Türkei/ Deuschland 2004 > Nürnberg

Bester Dokumentar-Film